Rauchen aufgeben? – Diese Heilpflanzen helfen dabei

 

Das Rauchen aufzugeben ist keine leicht verständliche Sache. Wer das Rauchen aufgeben möchte, sollte dies am besten von jetzt auf gleich tun. Tatsächlich hat die Praxis gezeigt, dass die Schlusspunkt-Methode sehr große Erfolgschancen besitzt.

Aber nur wenige erreichen dies von heute auf morgen. Reichlich Willenskraft und Ausdauer sind da wichtig. Vielen fällt es tatsächlich leichter, mithilfe dieser „radikalen“ Methode mit dem Rauchen aufzuhören, statt nach und nach die Anzahl der täglich gerauchten Zigaretten zu reduzieren.

Es gibt keine Wunder und ebenfalls keine Wunderheilmittel zur Rauch-Entwöhnung sowohl gegen Entzugserscheinungen.

Aber es existieren gewisse Heilpflanzen und Obstsorten, die innerhalb einer Entwöhnung beistehen können. Ohne Beharrlichkeit und einem starken Willen wird man das Ziel allerdings nicht erreichen.

1. Passiflora (Passionsblume) gegen Entzugserscheinungen

 Dieses Kraut wirkt nervenberuhigend sowie gegen Angstzustände. Es ist in Reformhäusern oder Naturläden erhältlich.

Es wird behauptet, dass Passiflora die beste Pflanze gegen Entzugserscheinungen ist. Sie  kann die negativen Entzugserscheinungen lindern. Dazu gehören Nervosität, Stimmungsschwankungen, Schlaflosigkeit, Verzweiflung usw.

Wie wird Passiflora eingenommen?

Passiflora kann in Form von Kapseln, Tabletten, Tropfen sowie als Tee eingenommen werden.

Ein Erwachsener kann zwischen 15 und 30 Tropfen dreimal täglich einnehmen, um dann die Entzugserscheinungen zu verringern.

Für die Zubereitung einer Tasse Tee reichen 20 g getrocknete Passiflora.

Tropfen hier erhältlich >>>

Tee hier erhältlich>>>

2. Süßholzwurzel, ein psychologischer Ersatz

Das Geheimnis der Süßholzwurzel zur Rauchentwöhnung ist der Wirkstoff Glycyrrhizin, der auch für den starken Geschmack verantwortlich ist. Dieser heilt außerdem Halsentzündungen und schützt die Leber. Mit Süßholz lässt sich die Lust auf die Zigaretten reduzieren.

Es hilft gegen die Tabaksucht, ist ein natürlicher Süßstoff und wirkt entzündungshemmend sowie schmerzlindernd und schützt gleichzeitig den Magen.

Achtung: Süßholz ist bei Diabetes nicht geeignet.

 

Wie kann Süßholz eingenommen werden?

Süßholz wird am besten als Tee eingenommen.

Zubereitung:

5 g Süßholzwurzel
600 ml Wasser

Zubereitung

Wasser kochen und anschließend die Süßholzwurzel hinzufügen. Wenn man einen Kupfertopf verwendet, bleiben die Eigenschaften der Wurzel erhalten.

Den Tee 10 Minuten ziehen lassen und in eine Glasflasche füllen. Jeweils eine Tasse von diesem Tee nach jeder Hauptmahlzeit trinken.

Süßholz-Tee hier erhältlich >>>




3. Ingwer-Zitronetee gegen Rauchen

Ingwer ist eine wunderbare Heilwurzel, die die Lust auf das Rauchen bekämpft. Ingwer wirkt entspannend, entzündungshemmend und ist überdies ein natürliches Antibiotikum.

Ähnlich wie Süßholz kann Ingwer überdies gegen die durch Nikotin provozierten Suchterscheinungen wirken.

Der intensive sowie scharfe Geschmack wirkt in Kombination mit Zitronensaft besonders gut. Dieses Getränk wirkt stark antioxidativ. 

Zutaten

60 g geriebene Ingwerwurzel
Saft 1/2 Zitrone
600 ml Wasser

Zubereitung

Wasser Kochen und anschließend die Wurzel hinzufügen. Der Ingwer wird dann 20 Minuten bei kleiner Hitze gekocht. 10 Minuten ziehen lassen, danach den Zitronensaft hinzufügen.

Eine Tasse davon am Morgen auf nüchternen Magen trinken, nach dem Mittagessen und nach dem Abendessen.

 

4. Noni gegen Nikotinsucht

Noni wird auch Morinda Bracteata genannt und der Geschmack dieser Frucht ist sehr angenehm. Die Noni hat durch ihre besonderen Wirkstoffe viele gesundheitliche Vorteile.

Sie wirkt entzündungshemmend, ist wirksam gegen Husten und schmerzlindernd bei Arthritis-Schmerzen. Noni kann ebenfalls dabei helfen und unterstützend wirken, wenn man den Wunsch hat, mit dem Rauchen aufzuhören.

 

Zutaten

1/2 Noni
200 ml Wasser
1 EL Honig

Zubereitung

Alle Zutaten mixen.  Dieser Saft wird kurz nach dem Aufstehen eingenommen. 

Nonisaft auch hier erhältlich >>>

twitter facebook googleplus instagram e-mail

Wenn Dir unsere Beiträge gefallen, teile sie bitte!




+++ Der besondere Tipp! +++

Psychologische Symbolsprache

der Nahrungsmittel


Heilkräuter und Zauberpflanzen >>>


 





JETZT den Augenblick leben!

Holen Sie sich vom Leben, was immer Sie wollen >>>


Finde den Jackpot-Freund

Anstatt dein Leben damit zu verschwenden, die falschen Männer zu wählen, gibt es eine Möglichkeit, die richtige Wahl zu treffen.


 

Heile dein gebrochenes Herz:

Schritt für Schritt vom Herzschmerz zum Lebensglück.

Liebeskummer ist eine sehr schmerzhafte Erfahrung, egal, wie alt man ist. Das Ende einer Beziehung kann fatale Folgen haben, das Leben des Betroffenen massiv verändern und ihn vollkommen aus der Bahn werfen. Wie sehr würde man sich in so einer Situation jemanden wünschen, der einen an die Hand nimmt und einem sagt, was man jetzt tun soll?


Lichtvolle Engelbotschaften

Ganz persönlich und nur für Dich!

Alles was Du dafür tun musst, ist nur eins – öffne einfach Dein Herz!

hier weiter zu deinem Engelkontakt >>>

Wie du bekommst, was du wirklich-wirklich willst

Wahrer Erfolg ist die Erfüllung des ganz individuellen Lebenswunsches. Man findet ihn, indem man ausgetretene Pfade verlässt und regelrecht “ver-rückt” wird – nur so erkennt man, was man wirklich-wirklich will, kann authentisch zu seinen Idealen stehen und hat die Kraft und Ausdauer, seinen Wunsch auch in die Tat umzusetzen… hier weiter >>>

Beziehungen heilen

Unser Leben ist ein Geflecht aus unendlich vielen Beziehungen – zu unseren Mitmenschen, zu unserer Umwelt, zu uns selbst. Doch täglich können sich diese verändern. Anhand vieler Übungen und Meditationen erfahren wir die Kraft von Lob, Dankbarkeit und Vergebung. Wir fühlen uns mit allem verbunden und senden so positive Wellen an unsere Umgebung aus … hier weiter >>>


Die heilsame Kraft der Chakras entfalten

Chakras – die unsichtbaren Energiezentren unseres Körpers – steuern den Fluss unserer Lebenskraft und sind entscheidend für unsere seelische und körperliche Gesundheit – Ob es um allgemeine Stärkung oder einen gesunden Schlaf, um energetischen Schutz oder das Manifestieren tiefster Wünsche geht… Viele wirkungsvolle Übungen, um diese Kraftzentren zu reinigen, zu aktivieren und auszugleichen… findest du hier >>>