Lebensratschläge mit den Vier Versprechen

Der Schamane Don Miguel Ruiz schrieb mit

Die Vier Versprechen

einen der großen Lebenshilfe-Klassiker.

Das Buch bietet einen ethischen Verhaltenskodex, der inzwischen das Leben von Millionen Lesern auch in Deutschland bereichert hat.

Miguel Ángel Ruiz  (* 1952) ist ein mexikanischer Neoschamane und Buchautor, der sich auf Traditionen der Tolteken beruft und in den USA mediale Aufmerksamkeit erreicht hat.

Nach eigenen Angaben hat Miguel Ruiz eine mexikanische Hochschule besucht und dann „mit seinem Bruder“ als Neurochirurg gearbeitet. Eine Nahtod-Erfahrung habe ihn veranlasst, sich mit den Lehren seiner toltekischen Vorfahren zu beschäftigen. Seine Mutter Sarita, eine curandera (Heilerin), und sein Großvater, ein Schamane, seien seine Lehrer gewesen. Ruiz‘ bekanntestes Buch ist Die vier Versprechen (1997). Die „vier Versprechen“ sind Lebensratschläge:  (Quelle: wikipedia)

Die vier Versprechen:

Ein Weg zur Freiheit und Würde

Diese vier Versprechen,

die man sich selbst gibt, lauten

1. Sei fehlerlos mit deinen Worten:
Sprich redlich und rechtschaffend. Sag nur das, was du wirklich meinst. Sprich gut über dich und über andere. Richte die Kraft deiner Worte auf Wahrheit und Liebe aus.

2. Nimm nichts persönlich:
Das was andere über dich sagen oder tun, hat nichts mit dir zu tun. Es ist eine Projektion ihrer eigenen Realität und ihrer eigenen Träume. Wenn du immun bist gegen die Meinungen und Taten anderer, dann wirst du niemals das Opfer von unnötigem Leid sein.

 

3. Mache keine Annahmen:
Finde den Mut Fragen zu stellen und das auszudrücken, was du gerne möchtest. Kommuniziere mit anderen so klar, wie es dir möglich ist, um Missverständnisse, Traurigkeit und Aufregung zu vermeiden. Mit dieser Vereinbarung kannst du dein Leben vollkommen verändern.

4. Tue immer dein Bestmögliches:
Dein Bestmögliches ändert sich von Augenblick zu Augenblick. Es wird anders sein, wenn du gesund bist oder krank. Auf jeden Fall: Gib dein Bestes und du wirst dich nicht selbst verurteilen und Reue empfinden.

Jetzt hat Don Miguel gemeinsam mit seinem Sohn Don José seine Lehre mit einem fünften Versprechen fortgeschrieben.

Weitere Bücher von Don Miguel

Vollendung in Liebe:
Von der Kunst, mit sich und den anderen glücklich zu werden >>>


Die drei Fragen des Lebens:
… und Antworten, die neue Wege eröffnen >>>


Fünf Stufen in die Freiheit:
Schamanische Weisheiten für eine moderne Welt >>>


Das Geheimnis des Spiegelgesetzes

Durch das Spiegelgesetz Wünsche wahr machen



Mein Haustier spiegelt mich

Mein Haustier ist in Wirklichkeit ein Bote, der mir aus reiner Liebe immer nur die Wahrheit überbringt.“ Tiere reagieren nicht nur auf unsere Zuneigung, sondern agieren auch UNSERE nicht beachteten, negativen Gedanken, Überzeugungen und Glaubenssätze aus. Und deshalb ist es möglich, vom Verhalten unserer Haustiere einen Rückschluss auf uns selbst zu ziehen und die wahre Botschaft zu empfangen.

Lektionen deiner Seele:

44 Transformationskarten und Begleitbuch für die Erfüllung deines Seelenplans


Universalarznei DMSO

Die Gesamtheilwirkung des DMSO ist einzigartig und darf zu Recht als übergeordnetes Therapieprinzip verstanden werden. DMSO ist nicht austauschbar und besitzt eine überwältigend breite Palette an harmonisch wirkenden Eigenschaften… hier weiter


Straffer Körper:
„Körperliche Fitness ist die erste Voraussetzung zum Glücklichsein“ überall und zu jederzeit trainieren und seinen Körper straffen! Wie das geht, erfahren Sie hier!