Gefährlicher Chemie-Mix im Fisch schwächt Abwehrkräfte und macht krank . . .




Fischgewebe enthält Elemente, die das menschliche Immunsystem schwächen können, wie amerikanische Forscher laut dem Fachportal „Medical Daily“ herausgefunden haben wollen.

quecksilber-in-fischen-1

 

 

Die zu Lebzeiten von Fischen aufgenommenen organischen Giftstoffe – Rückstände von Pestiziden, Kühlmitteln und Feuerschutzbeschichtungen – behinderten den menschlichen Organismus nach intensivem Verzehr von Fisch daran, für den Menschen gefährliche Gifte abzubauen.

Der menschliche Körper beinhaltet das lebenswichtige Eiweiß P-Glykoprotein, kurz P-gp, das Zellgifte aus den Körperzellen verdränge und zudem mehreren Toxinen gleichzeitig Widerstand leisten kann. Seit langem hätten Wissenschaftler vermutet, so das Portal, dass persistente organische Schadstoffe an den P-gp vorbei in Körperzellen gelangen und dort ihre schädliche Wirkung entfalten könnten.

Das Forscherteam vom Scripps-Institut für Ozeanografie unter der Leitung von Amro Hamdoun will nun jedoch festgestellt haben, dass die Schadstoffe die Schutzproteine nicht einfach nur passierten, sondern sich auch noch an die P-gp andocken. Dadurch würde Schutzfunktion der P-Glykoproteine gänzlich ausgeschalten.

15013

In Thunfisch, eine der beliebtesten Fischsorten überhaupt, haben die Forscher zahlreiche langlebige Schadstoffe und petrochemische Abfallprodukte entdeckt:

„Wenn wir diesen Fisch essen, reduzieren wir die Effektivität unseres Immunsystems“, erklärt Hamdoun.

Zur besonders gefährdeten Gruppe gehörten Säuglinge, weil sich die Schadstoffe in der Muttermilch konzentrierten. P-gp seien im Darm der Neugeborenen gleichzeitig im ersten Halbjahr nur in niedriger Konzentration vorhanden, ergänzt der Wissenschaftler. 


Quecksilber in Fisch

.

quecksilber in fisch

Quecksilber in Fischen ist zu etwa 70 bis 100 Prozent in der Form von Methylquecksilber vorhanden. Diese Art von Quecksilber wird fast komplett über unseren Magen-Darm-Trakt aufgenommen.

Fische nehmen das giftige Schwermetall ebenfalls über ihre Nahrung auf. Der Vorgang startet bei den Algen, die Quecksilber in geringen Mengen aus dem Meereswasser absorbieren.

Kleine Fische essen diese Algen, können das Quecksilber in ihrem Organismus jedoch nur sehr langsam, wenn überhaupt wieder abbauen.

1994 fuhr ein Arzt nach China, um in einem neuen Medizincenter in Beijing zu helfen. Die Stadt bezog ihren Strom zu diesem Zeitpunkt fast ausschließlich aus Kohlekraftwerken und die Abgase dieser Kraftwerke nebelten Beijing im Laufe der Zeit in einer mit Quecksilber verseuchten Wolke ein. 

Das Problem war so groß, dass die Menschen ihre Wohnung nur noch mit Schutzmasken verlassen konnten. Dr. Mark Hyman wusste zu diesem Zeitpunkt noch nichts von Quecksilber. 

Was die Situation noch verschlimmerte war, dass ihm das Gen GSTM1 fehlte, welches für die Entgiftung von Quecksilber besonders wichtig ist. Als er wieder heim kam, fühlte er sich schwach, müde und konnte nicht klar denken.

Hinzu kamen noch Muskelschmerzen, Schlafstörungen, Verdauungsprobleme und Angst. Daraufhin wurde ihm ein chronisches Müdigkeitssyndrom diagnostiziert. 

Für eine lange Zeit konnte er sich nicht erklären, warum er krank war, bis ihn ein Kollege dann auf die Idee brachte, sein Haar auf Quecksilber zu testen. 

Nachdem er die Ursache festgestellt hatte, konnte er seine Quecksilbervergiftung wieder heilen. Die vielseitigen Symptome einer Quecksilbervergiftung zeigen, wie gefährlich dieses Schwermetall ist. 

Zudem wissen wir oft gar nicht, dass wir das schädliche Gift in unserem Körper tragen.

Eine mögliche Ursache von einer Quecksilbervergiftung ist der Konsum von Fischen. 


Fragt sich nun, welche Fische sind gesund?

.

welcher fisch ist gesund

Grundsätzlich kann jeder Fisch belastet sein. Denn Fisch ohne Quecksilber gibt es leider selten.

Aber die Dosis macht ja bekanntlich das Gift…

Fische mit besonders wenig Quecksilber sind:

Sardinen:             0.013 mg/kg

Sardellen:            0.017 mg/kg

Bei diesen Fischsorten braucht man sich also prinzipiell keine Sorgen wegen des Quecksilbergehalts zu machen.

Aber Vorsicht! Es gibt aber leider genug Fische, die weit höhere Werte aufweisen…

.

Welche Fische sind ungesund?

.

welcher fisch ist ungesund

Heikel wird es bei Raubfischen, da diese kleinere Fische essen
und sich die Quecksilberbelastung folglich um ein Vielfaches erhöht
.

Das Alter ist zudem auch ein großer Faktor. Umso älter ein Fisch ist, desto mehr Quecksilber hat er im Laufe seines Lebens aufgenommen.

photo

Fische mit einer hohen Belastung sind laut Wikipedia:

Torpedobarsch:       0.144 mg/kg

Thunfisch:                 0.391 mg/kg

Marline:                    0.485 mg/kg

Haie:                        0.979 mg/kg

Wenn man viel von diesen Fischen isst, kann es zu gesundheitlichen Problemen kommen.

Besonders beliebt sind in Deutschland und Österreich Thunfisch Rezepte wie Pasta oder Reissalat mit Thunfisch. 


.

Quecksilbervergiftung durch Thunfisch?

.

Quecksilbervergiftung durch Thunfisch

Thunfische werden unter Umständen sehr alt, wodurch sich hohe Mengen des Schadstoffes anreichern können.
Gewisse Arten wie der südliche Blauflossen-Tun werden zum Beispiel bis zu 40 Jahre alt.

Deshalb sollte man Thunfisch am besten gar nicht oder nur vereinzelt essen.

.

Wie schaut es bei heimischen Fischen aus?

.

heimischen Fischen

In Österreich hat Global 2000 eine Untersuchung des Quecksilbergehalts von inländischen Fischen durchgeführt. Von den acht Proben überschritten gleich sechs die Umweltnorm von 0,02 mg/kg.

  • Besonders die Fischart Aitel aus der Donau war mit 0,19 mg/kg weit über dem Normalwert.
  • Auch der Saibling überschwomm mit 0,18 mg/kg den Richtwert.

Also sogar bei österreichischen Fischen kommt es zu einer Belastung. 


.

Wie Quecksilber unsere Gesundheit beeinflusst

.

Wie Quecksilber unsere Gesundheit beeinflusst

Quecksilber lagert sich besonders  und im Gehirn ab. Deswegen sind Blutuntersuchungen für einen Quecksilber Test nicht sehr vielversprechend, da sich das Quecksilber nicht lange im Blut befindet.

Sobald Quecksilber im Körper ist, kann es dann auch nur mehr über den Urin, über ausgeatmete Luft, mit der Muttermilch und den Exkremeten ausgeschieden werden.

Der Hauptgrund, warum das Schwermetall so giftig für uns Menschen ist, liegt in seiner Eigenschaft sich an schwefelhaltige Moleküle zu binden. Diese sind in fast allen Enzymen und Teilen unserer Zellen enthalten.

Enzyme sind vor allem für einen gut funktionierenden Stoffwechsel verantwortlich und spielen im Gehirn eine entscheidende Rolle.

Die Folgen einer Quecksilbervergiftung sind daher oft neurologische Symptome wie:

  • Erinnerungsstörungen
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Kopfschmerzen
  • Müdigkeit
  • Gemütsschwankungen
  • Depressionen

Als Schwangere oder stillende Mutter sollte man zudem extra vorsichtig bei der Wahl von Fisch sein,
da Quecksilber ja auch über die Nabelschnur oder die Muttermilch übertragen werden kann.

.

Warum überhaupt noch Fisch essen?

.

Fische gehören zu den wichtigsten Lieferanten der essentiellen Omega 3 Fettsäure

Fische gehören zu den wichtigsten Lieferanten der essentiellen Omega 3 Fettsäure.

So braucht das menschliche Gehirn Omega 3 um optimal zu funktionieren.

Natürlich gibt es noch andere Nahrungsmittel wo Omega 3 drin ist. 


.

Die Omega 3 Lebensmittel Liste:

Die Omega 3 Lebensmittel Liste

Leinöl:             53304 mg

Lachs:             35311 mg

Sardinen:        24093 mg

Leinsamen:     22813 mg

Lebertranöl:    19736 mg

Chia Samen:   17552 mg

Walnüsse:       9079 mg

Oregano:          4180 mg

Sardellen:        1478 mg

Krillöl:               650mg

Broccoli:           258 mg

Kiwi:                 42 mg

Chia- und Leinsamen haben zwar eine der höchsten Menge an Omega 3,allerdings kann dieses Omega 3 jedoch schlecht in EPA und DHA umgewandelt werden.

Vergleich-Chia-Samen-Leinsamen

Für Vegetarierer und Veganer, die keine Fische essen, empfiehlt es sich trotzdem viel von den Samen zu essen, da es sonst zu einem Mangel an Omega 3 Fettsäuren kommen kann.

Wenn man auf Fisch verzichten möchte, kann man zudem noch Omega 3 Leinöl zu seinen Mahlzeiten hinzufügen oder man verwendet spezielle vegane Omega 3 Algen Kapseln.

Dass Oregano auch in dieser Liste vorkommt, hatte mich anfangs sehr verwundert. Es erklärt sich jedoch schnell, wenn man sich das Kriterium der Auflistung anschaut. So wurden in dieser Liste alle Lebensmittel einbezogen, die das meiste Omega 3 in 100 Gramm enthalten.

Daher ist auch getrockneter Oregano in der Liste vertreten. Natürlich wird jetzt niemand 100 Gramm Oregano auf einmal essen, nur um auf 4180 mg Omega 3 zu kommen. 


Quelle: Sputnik und happygesund

Omega 3 – Perillaöl Kapseln

Perillaöl wird aus den braunen Samen der Perillapflanze gewonnen. Diese ist in Ost- und Südostasien heimisch. In Asien kennt man zwei Varietäten der Pflanze: Eine rotblättrige Sorte, die vor allem als Küchenkraut Verwendung findet und eine grünblättrige Sorte, aus deren Samen hauptsächlich das Omega-3-reiche Perillaöl hergestellt wird. Das Aroma von Perilla ist leicht scharf und sehr aromatisch.

Die Perillapflanze ist auch unter den Namen Schwarznessel, Chinesische Melisse oder Wilder Sesam bekannt. Sie gehört zur Familie der Lippenblütengewächse und wird botanisch als Perilla frutescens bezeichnet. Die Pflanze gedeiht besonders in sonnigen oder halbschattigen Lagen und kann im Garten problemlos kultiviert werden. Neben der Verwendung als Küchenkraut hat sie zusätzlich auch einen hohen Zierwert.

Es wurde ausschließlich kaltgepresstes Perillaöl aus kontrolliert biologischem Anbau verwendet.

hier weiter >>>


Umweltgifte und Schwermetalle gefährden unsere Gesundheit.
Selbst bei einer gesunden Lebensweise kann der Mensch den Umweltgiften nicht mehr ausweichen. Unser Körper kann die vielen verschiedenen Gifte nicht mehr abbauen. Wo die Gifte herkommen und was Sie dagegen tun können, erfahren Sie hier…


Premium Chia-Samen in Bio-Qualität

Feinstes Leinöl aus erster Kaltpressung,stets mühlenfrisch in bester Bio-Qualität


Omega-3-Plus (Bio)

Der Hauptbestandteil ist Leinöl. Auch Sonnenblumen-, Sesam-, Kokos-, Nachtkerzen- und kostbare Keimöle sind enthalten.

Bereits bei der Herstellung wird alles getan, um ein Produkt besonderer Güte zu erschaffen. Die Ölsaaten stammen aus biologischem Anbau und werden schonend unter Ausschluss von Licht und Sauerstoff gepresst. Bei dem eigens für die Pressung entwickelten Verfahren steigt die Temperatur zu keinem Zeitpunkt über 45 Grad Celsius. Gleich nach der Pressung werden die Omega-3-Öle sorgfältig gekühlt
Omega-3-Plus und Omega-3-DHA sind vielseitig verwendbar: als Salatöl nach dem Kochen über Gerichte geben als Bestandteil von Mixgetränken

Zutaten: Leinöl1, Sonnenblumenöl1, Sesamöl1, Kokosnussöl1, Nachtkerzenöl1, Reiskleieöl1, Sojalecithin1 (ohne Gentechnik), Haferkleieöl1, Antioxidationsmittel gemischte Tocopherole (ohne Gentechnik)
1 aus kontrolliert biologischem Anbau
Enthält: Sesam, Soja und Hafer

hier erhältlich >>>


Hanf heilt

Die Wiederentdeckung einer uralten Volksmedizin

Hanf heilt nicht nur Krebs sondern kann auch bei chronischen Schmerzen, multipler Sklerose und Parkinson zu einer dramatischen Besserung führen. Dazu reichen oftmals kleinste Dosen, die bei den Anwendern keinerlei Trübung des Bewusstseins und der Handlungsfähigkeit bewirken…. hier weiter >>>


Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet!
Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter





Ethik der Organtransplantation
Zahlreiche Menschen verdanken der Transplantationsmedizin das Leben oder die weitgehende Wiederherstellung ihrer Gesundheit. In der Öffentlichkeit wird die Organtransplantation gut geheißen. Dennoch bestehen in der Öffentlichkeit viele, vielleicht sogar wachsende Befürchtungen über den Mißbrauch dieser Therapieform: Es wird befürchtet, daß der Todeszeitpunkt zum Zweck der Organentnahme manipuliert wird, daß Organe ungerecht verteilt und Leichen „ausgeplündert“ werden…hier weiter >>>


Organtransplantation:

Unfassbare Effekte auf die Patienten
Wer sich mit der Organspende beschäftigt, sollte zunächst den eigenen Körper kennenlernen. Unfassbar sind die Effekte, die manche Organtransplantation auf die Patienten hat. Diese Effekte werden immer wieder von Menschen erlebt und auch berichtet, die ein Organ wie z.B. eine Leber oder das Herz eines Organspenders verpflanzt bekamen… hier weiter >>>


Vom Wesen der Organe
Welche Konsequenzen eine Organspende für die Spenderin und den Spender beim Tod, nachtodlich und karmisch haben kann; entsprechend welche Auswirkungen man bei den Organempfängern während der Jahre mit neuem Organ und nachtodlich feststellen kann und welche karmische Verbindungen zwischen Organempfängern und Organspendern entstehen können. . . erfahren Sie hier >>>


Ein medizinischer Insider packt aus 

Wie Patienten und Ärzte täglich betrogen werden, welche unglaublichen Systeme dahinter stehen, wie Regierungen und Pharmafirmen über Leichen gehen und wie falsch und gefährlich die heutige Medizin ist… erfahren Sie hier >>>


Organspende
Das Thema Organspende berühren Tod und Leben des Menschen existentiell.  Aber ist der Mensch wirklich tot, wenn man sein Gehirn für tot erklärt? Was geschieht wirklich, wenn man den Leib eines sogenannten Hirntoten öffnet und die Organe entnimmt? Wie sind die Vorgänge des Todes und die Organentnahme aus dem Blickwinkel der Seele zu beurteilen? mehr dazu hier >>>



Jede Seele plant ihren Weg
Warum durchleben viele Menschen leidvolle Erfahrungen wie Identitätskrisen, Verlust oder gar Missbrauch? Selbst hinter schwersten Schicksalen liegt ein verborgener Sinn, denn jede Seele plant ihren Weg vor der Geburt. Schmerzhafte oder traumatische Erfahrungen mögen uns erschüttern, aber auf der höchsten Ebene sind wir immer ganz. Wir sind das Licht – wir haben es nur vergessen… hier weiter >>>


Wenn Körper und Seele zueinander finden
»Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen!« Altes Wissen mit modernen Methoden gepaart zeigt zeigt hier auf,  um Körper und Seele zu vereinen. .. hier weiter >>>


Malen für die Seele – Mandalas
Ausmalen erfreut die Seele und bringt den Geist zur Ruhe. Wer einmal mit den wunderschönen Mustern in diesen Büchern begonnen hat, entdeckt schon bald den wohltuenden Zauber: Kolorieren baut Stress ab, unterstützt die Konzentration und verhilft zu einem Gefühl von Wohlergehen und Gelassenheit… hier  >>>

 




Das tiefere Geheimnis der Liebe

Solange wir in der Liebe noch Mangel erfahren, liegt das nicht daran, dass nicht genug Liebe da ist, sondern daran, dass wir immer noch außerhalb von uns selbst nach etwas suchen, was uns innen fehlt. Das Universum ist jedoch barmherzig und gerecht. Es gibt keinen Mangel an Liebe, allein ein Mangel an Einsicht… >>> hier weiter >>>


Mach ihn süchtig nach Dir und nur Dir

Wie Du den Mann Deiner Träume absolut süchtig nach Dir machst, sodass er nur noch Dich – und nur Dich – im Kopf hat und keine Andere mehr ansieht, erfährst Du hier >>>


Ex zurückgewinnen ?

Die Ex-Zurück-Strategie hier >>>


Love Revolution

Von Veit Lindau

Der 33-tägige Kurs unterstützt dich dabei, neue, lebendige Beziehungen zu erschaffen und bestehende Beziehungen zu heilen und zu stärken.

Für Singles, Paare, Familien und Teams gleichermaßen geeignet. Entwickle Meisterschaft in der Gestaltung lebendiger Beziehungen…. hier >>>


Entspannt und glücklich Älterwerden >>>


Verführe Mit Persönlichkeit im Vier-Schritte-System >>>


Optimieren Sie Ihr Gehirn und Ihr Leben >>>



Wie war ich?

Der Mythos vom perfekten Sex

Was gehört heutzutage zu einem erfüllten Sexleben? Der flotte Dreier? Der XXL-Orgasmus? Ist es noch normal, wenn ich keine Peitsche unter dem Bett habe? Falle ich aus dem Rahmen, wenn ich am Wochenende nicht zur Gang-Bang-Party gehe? Wir wollen die besten Sexpraktiken, die wir kriegen können – das reden uns zumindest alle Frauenzeitschriften und Sexratgeber ein. Und wieso sind wir dann trotzdem immer unbefriedigter? Wie Mann und Frau wieder ihre natürlichen sexuellen Bedürfnisse erkennen und ausleben können, erfahren Sie hier >>>


Das Geschenk der Liebe

Liebesbeziehungen befinden sich im Wandel. Die Seele will eine freie Liebe leben dürfen. Hier findet der Leser  einen wichtiger Begleiter, wenn er sich von den bisherigen Schemen lösen möchten und sich hierfür Unterstützung wünscht …hier weiter


Der Schlüssel für ein selbstbestimmtes Leben

Ausschließlich in Verbindung mit kraftvoller Weiblichkeit, wird das Leben reich und glücklich. Das ist ein Geschenk an alle wundervollen, zärtlichen, starken Frauen und an alle mutige Männer … hier weiter

 


Ändern Sie Ihre Handschrift und Sie ändern Ihr Leben

Unsere Handschrift ist der Schlüssel zu unserem innersten Selbst. Die Handschrift sagt viel mehr über die Persönlichkeit des Menschen aus, als Sie vielleicht denken. Sie spiegelt unsere persönliche Einstellung dem Leben gegenüber wieder und gibt klare Hinweise darauf, wie wir uns selbst empfinden. Dieser Ansatz ist revolutionär! Er ermöglicht Ihnen eine tiefgreifende Erneuerung Ihrer Persönlichkeit. Diese völlig neue Methode der Persönlichkeitsentwicklung können Sie hier kennenlernen >>>


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.